Bildung

Ob in der Landwirtschaft, Hauswirtschaft, dem Forst oder Gartenbau – das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Fürstenfeldbruck ist erster Ansprechpartner für die Aus- und Fortbildung in der Region.

Meldungen

Freisprechungsfeier 2019
44 frisch gebackene Landwirtinnen und Landwirte freigesprochen

Gruppenbild im Freien

Im festlichen Ambiente wurden am 25. Juli 2019 im Beisein zahlreicher Ehrengäste, Prüfungsausschussmitglieder, Eltern und Ausbilder 44 frisch gebackene Landwirtinnen und Landwirte freigesprochen.  Mehr

Großes Ereignis an der Landwirtschaftsschule in Puch
Bundesentscheid des Berufswettbewerbs Hauswirtschaft

Höchste Konzentration in der Küche

Der Bundesentscheid im Berufswettbewerb Hauswirtschaft "Grüne Berufe #landgemacht" fand am 3. und 4. Juni 2019 in Puch bei Fürstenfeldbruck statt. Die zehn Hauswirtschafterinnen im Finale bereiteten unter anderem saisonale, landestypische Speisen aus ihrer Region für ein festliches Büfett zu.  Mehr

Neue Referentinnen für Hauswirtschaft und Ernährung

Zwei Referentinnen für Hauswirtschaft und Ernährung präsentieren ihre Zertifikate.

Aus unserem Dienstgebiet haben sich Margit Leukhart aus Emmering (li.) und Barbara Beichert aus Eresing zur "Referentin für Hauswirtschaft und Ernährung" qualifiziert. Von Januar bis März 2019 besuchten sie einen Lehrgang am AELF Mindelheim, in dem sie lernten, wie man Veranstaltungen organisiert und wie Vorträge und Praxiskurse in der Erwachsenenbildung durchgeführt werden.  

Als Fachkräfte vermitteln sie neben dem theoretischen Wissen zu den Themen "Ernährung und Hauswirtschaft" insbesondere die praktische Umsetzung im Umgang mit Lebensmitteln. Sie tragen damit zur Wertschätzung unserer Lebensmittel bei. Wir gratulieren herzlich!

Bildungsprogramm Landwirt (BiLa) in Fürstenfeldbruck

Teilnehmer am Melkstand

Das BiLa richtet sich an landwirtschaftliche Unternehmer mit außerlandwirtschaftlichem Beruf, die ihren Betrieb im Nebenerwerb weiterführen möchten. Die Seminare sind eine Voraussetzung für das Agrarinvestitionsförderprogramm (AFP). Außerdem können die Teilnehmer zum Abschluss im Ausbildungsberuf Landwirt/-in gelangen.   Mehr

Unsere Schulen

Landwirtschaftsschule, Abteilung Landwirtschaft

Landwirtschaft Lws

Die Landwirtschaftsschule in Fürstenfeldbruck bereitet auf die Tätigkeit als landwirtschaftlicher Unternehmer und Betriebsleiter vor. Voraussetzungen sind eine abgeschlossene Ausbildung sowie ein Jahr Berufspraxis. Jeweils im Wintersemester beginnt ein neuer Ausbildungsturnus.   Mehr

Landwirtschaftsschule, Abteilung Hauswirtschaft

Gruppenbild der Studierenden

Der einsemestrige Studiengang der Abteilung Hauswirtschaft vermittelt Fertigkeiten und Fachwissen in der Hauswirtschaft, im Familien- und Haushaltsmanagement. Voraussetzung ist ein Berufsabschluss außerhalb der Hauswirtschaft. Der Unterricht findet in Teilzeitform statt.   Mehr

Lesen Sie hierzu auch

Erwerbskombination

Vom Erlebnisbauernhof bis zum Schmankerlservice: Landwirtschaftliche Betriebe richten sich zunehmend auf zusätzliche Geschäftsfelder, neue Produkte, Dienstleistungen und neue Märkte aus. Wir unterstützen und qualifizieren beim Auf- und Ausbau von zusätzlichen Standbeinen. Mehr