Gemeinschaftsverpflegung

Das Fachzentrum Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung an unserem Amt in Fürstenfeldbruck ist zuständig für die Region Oberbayern West (Landkreise und kreisfreien Städte Eichstätt, Neuburg-Schrobenhausen, Ingolstadt, Pfaffenhofen, Dachau, Fürstenfeldbruck, Landsberg am Lech, Starnberg, Weilheim, Garmisch-Partenkirchen).

Wir qualifizieren und vernetzen Verpflegungsverantwortliche in Kitas, Schulen, Betriebskantinen sowie in Gesundheits- und Sozialeinrichtungen.

Ansprechpartnerinnen am Fachzentrum

Ansprechpartnerinnen

Gisela Schaelow
AELF Fürstenfeldbruck
Kaiser-Ludwig-Straße 8a
82256 Fürstenfeldbruck
Telefon: 08141 3223-1340
Fax: 08141/3223-1555
E-Mail: poststelle@aelf-ff.bayern.de

Leiterin Fachzentrum, Ansprechpartnerin Kita- und Schulverpflegung

Petra Ertlmaier
AELF Fürstenfeldbruck
Kaiser-Ludwig-Straße 8a
82256 Fürstenfeldbruck
Telefon: 08141 3223-1344
Fax: 08141/3223-1555
E-Mail: poststelle@aelf-ff.bayern.de

Ansprechpartnerin Kita- und Schulverpflegung

Franziska Loock
AELF Fürstenfeldbruck
Kaiser-Ludwig-Straße 8a
82256 Fürstenfeldbruck
Telefon: 08141 3223-1341
Fax: 08141/3223-1555
E-Mail: poststelle@aelf-ff.bayern.de

Ansprechpartnerin Kita- und Schulverpflegung

Bettina Knoll
AELF Fürstenfeldbruck
Kaiser-Ludwig-Straße 8a
82256 Fürstenfeldbruck
Telefon: 08141 3223-1343
Fax: 08141/3223-1555
E-Mail: poststelle@aelf-ff.bayern.de

Ansprechpartnerin für Gesundheits-, Sozialeinrichtungen und Betriebe

Sibylle Lübke
AELF Fürstenfeldbruck
Kaiser-Ludwig-Straße 8a
82256 Fürstenfeldbruck
Telefon: 08141 3223-1342
Fax: 08141/3223-1555
E-Mail: poststelle@aelf-ff.bayern.de

Ansprechpartnerin für Gesundheits-, Sozialeinrichtungen und Betriebe

Stefanie Schirle
AELF Fürstenfeldbruck
Kaiser-Ludwig-Straße 8a
82256 Fürstenfeldbruck
Telefon: 08141 3223-1300
Fax: 08141/3223-1555
E-Mail: poststelle@aelf-ff.bayern.de

Projektmanagerin Ernährungsbildung

Irmgard Hollering
AELF Fürstenfeldbruck
Kaiser-Ludwig-Straße 8a
82256 Fürstenfeldbruck
Telefon: 08141 3223-1253
Fax: 08141/3223-1555
E-Mail: poststelle@aelf-ff.bayern.de

Projektmanagerin Ernährungsbildung

Meldungen

Online-Seminar am 1. Dezember für die Kita- und Schulverpflegung
Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Hände mit Schutzhandschuhen trapieren Salat auf Teller; Schriftzug Online-Seminar © Getty RF

Allergien und Nahrungs­mittel­unverträglich­keiten nehmen zu. Auch in Schule und Kita versorgen Sie betroffene Kinder und müssen sich mit dem Thema auseinandersetzen. Die Veranstaltung informiert, was man unter Allergien und Nahrungs­mittel­unverträglich­keiten versteht, wie Sie in Kita und Schule damit umgehen können und welche Allergene gekennzeichnet werden müssen.  Mehr

Öko-Modellregionen
BioRegio-Coaching

Eier, Paprika, Zwiebel, Apfel, mehrere Karotten, Zucchini

Ihre Kita, Schule, Betriebsgastronomie, Senioreneinrichtung oder Ihr Krankenhaus möchte mehr bioregionale Lebensmittel in den Speiseplan aufnehmen? Das Fachzentrum Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung Fürstenfeldbruck und die Öko-Modellregion unterstützen Sie dabei gemeinsam mit einem Koch im BioRegio-Coaching.  Mehr

Online-Fachkongress am 3. Dezember 2020
Handeln statt Warten – Nachhaltige Kita- und Schulverpflegung

Telleruhr mit Weltkarte, die 5 vor 12 Uhr anzeigt; daneben Besteck

© Opus

Was bedeutet für die Kita- und Schulverpflegung nachhaltiges Handeln? Wie lässt sich eine klimafreundliche Verpflegung im Kita- und Schulalltag umsetzen? Wie können Lebensmittelabfälle reduziert werden? Erfahren Sie am 3. Dezember 2020 beim Online-Fachkongress, welchen Stellenwert nachhaltige Aspekte in der Kita- und Schulverpflegung einnehmen. Spannende, informative Vorträge liefern Antworten und Hilfestellungen. Anmeldeschluss ist am 30. November.  

Informationen und Anmeldung - Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) Externer Link

Broschüren
Praxistipps für die Kita- und Schulverpflegung

Frau steht neben Tisch in Mensa. Sie hält einen Krug und reicht Mädchen ein Glas

Die überarbeiteten Broschüren "Praxistipps Kitaverpflegung" und "Praxistipps Schul­verpflegung" zeigen, mit welchen Ideen die Verpflegung vor Ort umgesetzt werden kann. Ein neues Kapitel zur Lebensmittel­qualität informiert über den Einsatz saisonaler, bio­logischer und regionaler Lebensmittel. Aus den Erfahrungen der Coachings Kita- und Schul­ver­pflegung heraus entstanden Tipps, um die Ver­pflegung in Kitas und Schulen zu optimieren.  

Broschüren zum Herunterladen - Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) Externer Link

Neue Broschüre
Ressourcen schonen in der Großküche

Titelblatt einer Broschüre: Koch hält Teller in der Hand auf dem Sparschwein steht und zwinkert

© StMELF

Großküchen können durch effektives Ressourcenmanagement Lebensmittelabfälle reduzieren, Ressourcen sparen und CO2-Emissionen vermeiden. Eine neue Broschüre des Kompetenzzentrums für Ernährung (KErn) liefert Küchenleitern und ihren Teams praxisnahe Ideen, wie nachhaltiges Wirtschaften gelingen kann. 

Ressourcen schonen in der Großküche - KErn Externer Link

Regionale Wertschöpfungsketten stärken
RegioVerpflegung – Online-Plattform für bayerische Produkte

Logo und Schriftzug Regio Verpflegung

Das neue Online-Portal "Regio-Verpflegung" vernetzt bayerische Erzeuger, Verarbeiter und den Handel mit Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung. Tragen Sie sich ganz einfach ein, damit Angebot und Nachfrage zusammenfinden können. So gelingt ein höherer Einsatz von regionalen und bio-regionalen Lebensmitteln.
Unter www.regio-verpflegung.bayern geht's zur Online-Plattform. 

RegioVerpflegung - www.regio-verpflegung.bayern Externer Link

Tipps
Gemeinschaftsverpflegung in Zeiten der Coronapandemie

Auslage mit eingepackten belegten Brötchen, an der Plexiglas angebracht ist

© Schulversorgung GmbH

Die Coronapandemie ist für die Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung wie Kitas, Schulen und Betriebsgastronomien eine große Herausforderung. Sie möchten weiterhin attraktive Speisen anbieten und müssen dabei umfassende rechtliche Vorgaben und Einschränkungen beachten. Das Kompetenzzentrum Ernährung (KErn) unterstützt Sie dabei, wie Sie Ihre Gäste auch in der nächsten Zeit gut verpflegen können. 

Gemeinschaftsverpflegung in Zeiten der Coronapandemie - KErn Externer Link

Coaching an oberbayerischen Kitas

Kleiner Junge sitzt am Kita Esstisch mit einem Teller Essen vor sich und Löffel in der Hand.

Sechs Kitas aus Oberbayern West machten sich mit viel Engagement auf den Weg, ihr Verpflegungsangebot zu optimieren. Ziel ist eine gesundheitsförderliche, wertgeschätzte, nachhaltige und ökonomische Mittagsverpflegung.  Mehr

Für alle

Kitas und Schulen

Gesundheits- und Sozialeinrichtungen, Betriebe

Vernetzungsstelle

  • Logo und Schriftzug Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung

Ernährung in Bayern

Fachzentren

Fachzentren Ernährung/
Gemeinschaftsverpflegung und ihre regionalen Zuständigkeiten

Veranstaltungen buchen

Termine in Oberbayern online buchen: