Unser Wald

Unser Wald besteht nicht nur aus Bäumen: viele Tiere und Pflanzen leben in seinem Schutz und alle Besucher sind im Wald willkommen.

Meldungen

NATURA 2000
Ammerseeufer und Leitenwälder

Ausblick am Nordufer des Ammersees

Zum FFH-Gebiet Ammerseeufer und Leitenwälder gehören unter andererem die naturnahen Ammerseeufer mit ihren Seeuferbiotopen, Auwäldern und wärmegetönten Buchenwäldern. Der malerische Bereich der Teilfläche I am Nordufer des Ammersees liegt im Landkreis Landsberg a.Lech.  Mehr

Bekanntgaben gemäß § 5 Abs. 2 Satz 1 UVPG
Vollzug des Gesetzes über die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG)

Verschiedene Bücherrücken

Foto: Jan Böhm

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Fürstenfeldbruck (AELF) gibt hier öffentlich alle Entscheidungen über die Zulassung bzw. Ablehung von Vorhaben bekannt, die sich auf den Vollzug des Gesetzes über die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG) beziehen.  Mehr

Walderlebnispfade

Wald und Geschichte
Der Walderlebnispfad der Waldgenossenschaft Denklingen

Hölzerner, überdachter Aussichtsturm. Nachbau eines römischen Wachtturms.

Auf diesem kurvenreichen, manchmal steilen Pfad erfahren die Besucher, dass der Wald schon vor vielen Jahrhunderten von Kelten und Römern genutzt worden ist. Bis heute hat der Wald nichts von seiner Bedeutung verloren. Er stellt uns den nachwachsenden Rohstoff Holz zur Verfügung, ist Lebensraum für Pflanzen und Tiere. Und dient uns Menschen zur Erholung.  Mehr

Stadtnaher Walderlebnispfad
Der Walderlebnispfad Fürstenfeldbruck

Waldpfad_Fürstenfeldbruck_Übersichtstafel

Der etwa 3,5 Kilometer lange Weg führt durch den Rothschwaiger Forst in der Nähe von Fürstenfeldbruck. Auf dem Pfad lernen Sie diesen stadtnahen Wald gründlich kennen und erfahren, welch vielfältige Aufgaben der Wald für die Stadtbevölkerung erfüllt.   Mehr

Buchen, der Ammersee und die Alpen
Burgwald-Lehrpfad Dießen am Ammersee

Karte mit dem Verlauf des Waldlehrpfades und seiner Stationen

Der als Rundweg verlaufende Waldlehrpfad führt auf idyllischen Waldpfaden durch Buchenwälder mit mächtigen alten Buchen. Herrliche Ausblicke auf den Ammersee und vom Schatzberg auf die Alpenkette machen den Pfad zu einem lohnenden Ziel für den Familienausflug. Lebendig illustrierte Tafeln erläutern die naturnahe Waldbewirtschaftung und die vielen Sehenswürdigkeiten.   Mehr

Bodenlehrpfad Leeder
Waldböden im Wandel

Boden mit stark humosem, steinigem und gut durchwurzelten Oberberboden.

Böden sind buchstäblich die Grundlage unseres Daseins. Und das gilt erst recht für Bäume. Diese können sich ihren Standort ja nicht aussuchen. Aber was wissen wir eigentlich über Böden? Der Bodenlehrpfad Leeder lässt tief blicken.  Mehr

Schwerpunkte

Landkreise Landsberg, Dachau und Fürstenfeldbruck
Natura 2000 am AELF Fürstenfeldbruck

Logo Natura 2000

Natura 2000 ist ein europaweiter Biotopverbund. Es gehört zu den weltweit umfassendsten Natur-schutzprojekten und ist die wichtigste europäische Initiative zur Erhaltung heimischer Tier- und Pflanzenarten und deren natürlicher Lebensräume. Für die Natura 2000-Gebiete werden Managementpläne entwickelt.   Mehr

Die heimischen Wälder und ihre Funktionen

Naturwaldreservat Schönwald bei Kottgeisering

Was wären wir ohne die Wälder vor unserer Haustür? Für die meisten Menschen sind sie einfach nur ein schönes Erholungsgebiet zum Spazierengehen, Wandern, Laufen und Radfahren. Dabei sorgen die Wälder auch für reines Trinkwasser, schützen in steilen Hängen den Boden vor Erosion, verbessern in Stadtnähe das Bioklima und dämpfen den Verkehrslärm. Sie sind auch Lebensraum für Pflanzen und Wildtiere. Und dann liefern sie zusätzlich noch den nachwachsende Rohstoff Holz. Für Kochlöffel zum Beispiel oder Dachstühle.  Mehr