Gemeinschaftsverpflegung

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Fürstenfeldbruck ist zuständig für die Region Oberbayern West (Landkreise und kreisfreien Städte Eichstätt, Neuburg-Schrobenhausen, Ingolstadt, Pfaffenhofen, Dachau, Fürstenfeldbruck, Landsberg am Lech, Starnberg, Weilheim, Garmisch-Partenkirchen).

Wir qualifizieren und vernetzen Verpflegungsverantwortliche in Kitas, Schulen, Betriebskantinen sowie in Gesundheits- und Sozialeinrichtungen.

Meldungen

Dienstag, 16. April 2024, Fürstenfeldbruck
Fachtagung Kita- und Schulverpflegung Oberbayern

Linsencurry mit Broccoli und Blumenkohl auf weißem Teller angerichtet

© KErn

Verpflegung in Kita und Schule wandelt sich stetig. Regionalität, Ökologie und ernährungs­wissenschaftliche Ansprüche spielen ebenso eine Rolle wie der digitale Wandel in der Gemeinschaftsverpflegung. Die diesjährige Fachtagung informiert über Chancen und Herausforderungen.  Mehr

Coaching Seniorenverpflegung
Neue Coachingrunde startet

Seniorin und Senior belegen an Tisch in Gruppenraum Backblech mit Apfelscheiten

Das Coaching Seniorenverpflegung startet in eine neue Runde. In den kommenden Wochen werden sich die Einrichtungen zur Auftaktveranstaltung und zum gegenseitigen Kennenlernen treffen. Sie werden sich mit ihrem Verpflegungsangebot, den Rahmenbedingungen und der Kommunikation zur Verpflegung auseinandersetzen und erkunden, wo es Optimierungsmöglichkeiten gibt.  Mehr

ProfiTreff am 7. März 2024
Fette und Öle - echt Geschmacks- und Energiepakte

Portrait von Küchenchef und Personal am Herd stehend

© highwaystar - fotolia.com

In diesem ProfiTreff erfahren Sie, wie Fette aufgebaut sind und welche ernährungsphysiologisch sinnvoll sind. Lassen Sie sich von den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten in der Küche inspirieren. Verkosten Sie selbst und schmecken Sie die Unterschiede zwischen den verschiedenen Ölen.  Mehr

Rückblick Forum Kita- und Schulverpflegung
Verpflegung neu geplant für den Ganztagsanspruch

Gezeichnete Menschen sprechen miteinander. © Heike Haas

© Heike Haas

Ab August 2026 haben Kinder im Grundschulalter einen Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung. Unerlässlich ist dann auch das Angebot eines gesunden, leckeren Mittagessens. Wie sich dies in den Schulen und Betreuungseinrichtungen umsetzen lässt, damit beschäftigten sich Träger, Speisenanbieter und Pädagogen beim Forum Kita- und Schulverpflegung – Träger unter sich.  Mehr

Für alle Settings - am 13. März in Fürstenfeldbruck
Vom Verpflegungsleitbild zum Verpflegungskonzept

Zwei Männer und zwei Frauen sitzen um Tisch und schauen auf Blatt Papier © Tobias Hase, StMELF

© Tobias Hase, StMELF

Die Verpflegung nimmt in Ihrer Einrichtung einen hohen Stellenwert ein und Sie sehen diese als Qualitätsmerkmal an? Sie würden dies gerne sowohl innerhalb Ihrer Einrichtung, als auch nach außen kommunizieren, wissen aber nicht wie? Der Workshop unterstützt Sie bei der Erstellung eines Verpflegungsleitbilds und eines Verpflegungskonzepts.  Mehr

Neue Runde gestartet
Coaching Kita- und Schulverpflegung 2023/24

Kinder beim gemeinsamen Mittagessen in Mensa

© Monkey Business 2 - shotshop.com

Mehr Kinder und Jugendliche mit gesundheitsförderlichem und nachhaltigem Kita- und Schulessen begeistern – dieses und weitere Ziele haben sich 4 Kitas und 6 Schulen aus Oberbayern West für das neue Coaching-Jahr gesetzt. Sie entwickeln dafür ein individuelles Lösungskonzept – Schritt für Schritt und abgestimmt auf ihre Bedürfnisse.  

Coaching Kitaverpflegung

Coaching Schulverpflegung

Online-Infoveranstaltung des KErn am 19. März
Die neue Bio-AHV-Verordnung – kurz erklärt

Salat, Tomaten, Äpfel, Erdbeeren, Petersilie und weiteres Gemüse in einer Kiste

© KErn

Sie setzen Lebensmittel in Bioqualität ein und möchten diese bewerben? Dabei hilft die neue Bio-Verordnung für die Außer-Aus-Verpflegung (Bio-AHVV)! Sie schafft einen einfachen, klaren Rechtsrahmen für Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung. In unserer Online-Veranstaltungen informieren wir über die Neuerungen der Bio-AHVV und zeigen Beispiele für die Umsetzung. 

Infos und Anmeldung - Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) Externer Link

Erklärvideo und Selbstlerneinheit
Nudging – Impulse für die Essenswahl

Salatsorten in Metallbehältern einer Theke

© StMELF/Kalle Singer

Kleine Veränderungen des Ernährungsumfelds z. B. in der Kantine können bei Gästen eine gesundheitsförderliche, nachhaltige Essenswahl anstoßen, ohne das Speisenangebot einzuschränken. Erfahren Sie in unserem Erklärvideo und der Selbstlerneinheit, wie Sie mit Nudging Ihre Gäste dazu bringen, optimal auszuwählen. 

Erklärvideo - YouTube Externer Link

Selbstlerneinheit - YouTube Externer Link